Veranstaltungen

in velo veritas 2013

Wolkersdorf im Weinviertel war am 16. Juni 2013 Zentrum der klassischen Rennrad-Szene

Nach dem Vorbild der italienischen „l’Eroica“-Rundfahrt erwartete die Teilnehmer der "in velo veritas" knackige Anstiege, herrliche Ausblicke, Schotter- und Kopfsteinpflaster-Passagen im niederösterreichischen Weinviertel. Zugelassen waren Rennräder bis Baujahr 1988/89, Kleidung im Stil der Zeit wurden geschätzt. Sportlich ambitionierte Radlerinnen und Radler erwartete eine ca. 165 lange Strecke, außerdem wurde eine Runde mit ca. 88 km und für alle Typen von Fahrrädern eine Familienrunde mit 25 km rund um Wolkersdorf angeboten. Die Routen führen durch einige der schönsten Kellergassen des Weinviertels, über Kopfsteinpflaster und Schotterpisten.

Anläßlich der "in velo veritas 2013" gab es eine auf 100 Stück limitierte Sonderauflage des Buches über die Wiener Mechanikerräder (Restexemplare sind noch verfügbar und können gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden!)

Foto6Foto2Foto3Foto4